Get Adobe Flash player

News

. Schankwagen zum mieten

(click here)

. Neue Homepage Online

. Umfrage gestartet

Öffnungszeiten

Mo - So

10:00 - 18:00

Reservierung

03981 / 262969

Umfrage

Welche Torte Essen Sie am liebsten?
 

Gästebuch

Wir freuen uns auf einen Eintrag in unserem Gästebuch. Ihre Meinungen und Einträge sollen uns helfen den Service und die Gastlichkeit zu verbessern, damit Sie sich wohl fühlen und uns auch wieder besuchen!

Thema
Name *
Inhalt *
Code * Captcha BildNeuen Code laden
   
 

Weitere Beiträge

Jenny& Tobi Schmidt aus Rheinland Pfalz (jennybendt@hotmail.de) schrieb am 29.1.2012:
Wir waren am 22.01.2012 in Ihrem Hafencafe. Von der Lage schon sehr beeindruckt, probierten wir natürlich auch Ihre angepriesenen Torten. Wir können nur sagen: TOTAL LECKER !!! Wir kommen auf jeden Fall wieder,weil wir dieses Jahr nach Neustrelitz ziehen werden.
Bis bald und danke für den traumhaften Blick auf`s Wasser und Ihre Kuchenspezialitäten sagen
Jenny & Tobi

Vivi Horup (vivi@horup.dk) schrieb am 21.11.2011:
Vielen Dank für dass sehr gut gelungene Arrangement am Samstag. Obwohl wir mit 30 Leuten ankam, ging die Serwierung - dank der Vorrausplannung - sehr glatt und wir konnten unsere Pläne für den rest den tages ohne Verspätung vortsetzen.
Beste Empfehlungen von
Horup Immobilien GmbH

Peter Weiss (peter.weiss@bluewin.ch) schrieb am 12.9.2011:
Hallo Herr Töllner,
Wir werden in den nächsten Tagen wieder bei Ihnen vom guten Assam Zaloni Tee und vom guten Kaffee trinken, wenn wir auf der Nordland Rückreise in Neu Strelitz Station machen. Ganz besonders freuen wir uns auf ein Stück Ihres guten Kuchens und auf Ihren freundlichen Umgang !
Irma und Peter Weiss aus der Schweiz

Familie Pesch (die.pesch@web.de) schrieb am 9.8.2011:
Wir waren heute im Hafencafe im Speicher in Neustrelitz.
Auch wir haben uns von den leckeren Torten im kleinen Hafencafe überzeugen können.
Es ist ein wunderschönes Cafe mit tollem Ambiente, dass man nur empfehlen kann.
Wir sind Bekannte aus Neuenbau und haben zum ersten mal hier Urlaub gemacht.
Wir sind sehr begeistert, von der Müritz und seiner Umgebung.
Hier lohnt es sich Familienurlaub mit Kindern zu machen.

Volkmar und Birgit Neumann (v.b.neumann@t-online.de) schrieb am 16.5.2011:
Wir sind mit unserer kleinen Motoryacht in der Woche nach Ostern in Neustrelitz vor Anker gegangen und hatten schon beim Anlegen das hübsche kleine Hafenkaffee der Toellners im Blick.
Da es auch schon Kaffee-, Tee- und Kuchenzeit war sind wir auch gleich rein gehuscht.
Da ich als eingefleischter Teetrinker trotzdem in alle Kaffee's mit rein gehe, denn meine Gattin ist eine Kaffeegenießerin , bin ich auch mal wieder mit ins Hafenkaffee Neustrelitz gegangen. Ich war total von den Socken! Dieses tolle Teeangebot und noch dazu eine angenehme Servierkultur, die man als Teetrinker nicht überall bekommt. Das Ambiente und der Duft nach frischem Kaffee,der selbst mich nicht ganz unberührt ließ, stimmten uns zuversichtlich.
Das "Schlimmste" für uns aber waren die ultraleckeren Torten und Kuchen! Die sind alle soooo lecker,dass man jeden Gedanken an Kalorien in den Wind schießt.
Wir haben zwei Tage später auf der Rückfahrt immer noch von dem leckeren Hefeblechkuchen gegessen und da auf der Yacht entsprechend wenig Bewegung ist, denken wir auch heute noch, wenn wir unsere neuen kleinen Speckrollen begucken, gerne an den schönen Aufenthalt in Toellners gastfreundlichen Hafencaf'e. Ein echter Geheimtip für Tee,- Kaffee,- und Kuchenfans, den wir aber sicher ganz oft in unserer Heimat in Rheinland Pfalz weitergeben werden.
Wir wünschen Euch viel Erfolg und macht weiter so!
Wir kommen ganz sicher wieder.
Übrigens: Im Hafenbereich findet man auch einen "Holzkutterimbiss", der ebnfalls ein großes Lob für die Qualität der Speisen und das tolle Hafenambiente verdient.
Auch ein großes Kompliment an die Stadt Neustrelitz.
Die Stadt, der Park mit dem Schloss und der Orangerie sind einen Besuch wert.
Der Hafen ist ein Schmuckstück mit sehr gutem Service.
PS: Bis demnächst bei uns zum Gegenbesuch.

Birgit und Volkmar aus dem Landkreis Bad Dürkheim

Familie Schmidt (Ifly.away@web.de) schrieb am 21.4.2011:
Wer einaml richtig sensationell gute Torten essen will, kommt an diesem außergewöhnlich guten Cafe nicht vorbei! Wir kommen aus dem Harz und hatten unseren Urlaub in der Nähe verbracht und sind durch Zufall auf dieses weltklasse Cafe gestoßen- und mussten danach einfach jeden Tag vorbei kommen. Jeden Tag eine andere Torte, die immer besser war als die vom Tag davor. Allein diese Cafe ist ein Grund wieder hier Urlaub zu machen!Das Cafe hat unseren Urlaub unglaublich aufgewertet. Wir möchten uns bei Frau Töllner und der Bedienung Frau Zimmermann bedanken, da sie uns so gut umsorgt und uns eine schöne Zeit im Hafen von Neustrelitz beschert haben. Liebe Grüße von Roman, Robin, Vivien und Anett aus Goslar

P.S: Wir wollen die Konditorin mitnehmen!! :D

Rita und Peter Rosch (rita.rosch@t-online.de) schrieb am 20.7.2010:
Vielen Dank für das wunderschöne Wochenende bei euch am Hafen. Sehr gutes Essen, Kuchen satt, Kaffeegenuß und sehr freundliche Bedienung, schönes Wetter war auch noch. Also, "Was kann schöner sein....".
Auf dem Wohnmobilstellplatz gleich neben dem Speicher hatten wir sehr schönes und preiswertes Quartier.
Danke, Familie Toellner und der Stadt Neustrelitz.

Barbara Zuber (barbara.zuber@t-online.de) schrieb am 24.12.2009:
Aus dem fernen Amerika wuenschen wir der Familie Toellner und dem Team ein frohes Weihnachtsfest. Ich freue mich schon wieder auf den guten Espresso bei Ihnen.

Dagobert Pförtner (kadapf@t-online.de) schrieb am 14.9.2009:
Am 21.u.22.9.09 waren wir mit 2 Sportbooten im Hafen Neustrelitz und hatten nur einen Wunsch, jetzt eine gute Tasse Kaffee. Die haben wir in Ihrem Cafe getrunken, und die war sehr gut. Auch das Essen und die Bedienung waren klasse. Wir decken uns für den Winter mit ein paar Sorten Kaffee von Ihnen ein und freuen uns auf den nächsten Besuch bei Ihnen.

William Wollmuth (wwollmuth@gmail.com) schrieb am 6.9.2009:
looking for relatives of; William Wollmuth or Frederic Wollmuth. I believe they were brothers that immigrated to America from Mecklenburg, Germany. I believe their father's name was Christoph and his wife's maiden name was Jagow. These two brothers came to the Wisconsin area. Ultimately Frederic moved to Iowa and William moved to North Dakota. William married Augustina Griepentrog. wwollmuth@gmail.com

William Wollmuth (wwollmuth@gmail.com) schrieb am 6.9.2009:
looking for relatives of; William Wollmuth or Frederic Wollmuth. I believe they were brothers that immigrated to America from Mecklenburg, Germany. I believe their father's name was Christoph and his wife's maiden name was Jagow. These two brothers came to the Wisconsin area. Ultimately Frederic moved to Iowa and William moved to North Dakota. William married Augustina Griepentrog. wwollmuth@gmail.com

Michael Bayer (info@m-rallye.de) schrieb am 23.8.2009:
Vielen Dank für den besten Kaffee meines Lebens und den supernetten Service während der Klassik-Rallye Hamburg-Berlin am 22. August 2009!

Tilo Ruch (tilo4599@gmx.de) schrieb am 17.8.2009:
Ich komme nur, wenn es die leckere Himbeer-Baiser-Torte gibt. Deshalb rufe ich vorher sogar an :o) Ein Traum, weiter so.....
Ps: kleiner Tipp: in letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass die Himbeeren mit Tortenguß angereichert werden und es somit immer weniger Himbeeren werden. Früher war es immer eine dicke Geleemasse. Ich hoffe, dass es bei meinem nächsten Stückchen Torte in Ihrem Café wieder die "alte Torte" ist ;o)
Liebe Grüße aus Hessen

Familie Weber aus Graz (Weber@arland.at) schrieb am 15.8.2009:
Es war so wie letztes Jahr ein Vergnügen und eine Freude bei Ihnen in Neustrelitz Gast zu sein! Wir freuen uns schon auf das nächste Mal! Familie Weber aus Graz, Österreich

Claudia Wollmuth (c.wollmuth@gmx.de) schrieb am 6.3.2009:
Liebes Hafencafé Team,

vielen Dank für einen gelungenen Abend und eine unvergeßliche Geburtstagsfeier! Das Essen und die Organisation waren super und der Abend hat allen rundum gefallen. War ein echt schöner Abend, für den es sich gelohnt hat nach über 10 Jahren zurück in die Heimat zu kehren um dieses runde Ereignis dort zu feiern. Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg!

Viele Grüße aus Frankfurt am Main!

PS: Ein Tipp noch ... der DJ hat zwar gerade noch die Kurve bekommen, aber vielleicht könnt ihr ja für das nächste Mal verschiedene DJ`s vorschlagen? ;)

Und falls ihr Unterstützung für Euren Webauftritt benötigt, stehe ich euch gerne jederzeit zur Verfügung. www.claudia-wollmuth.de

Bis Bald!

Irma Weiss (irma.weiss@bluewin.ch) schrieb am 6.2.2009:
Auf unserer Nordlandreise 2007 haben wir uns entschlossen, dass wir auf der nächsten Reise wieder bei Ihnen "Kafi" trinken. Auch im September 2008 wurden wir sehr nett bedient. Die grosse Auswahl von Tee und Kaffeesorten hat uns sehr beeindruckt.Den Tee haben wir mit einem Krümmelkandis gesüsst. Der war für uns so einmalig, dass wir mit nach Hause genommen haben.Zum Kaffee darf auch der Hauseigene feine Kuchen nicht fehlen. Wir werden wieder kommen und die besondere Umgebung am Hafen bei einem guten Kaffee und Tee geniessen ! Vielen,vielen Dank für die Gastfreundschaft und das nette Gespräch. Wir haben uns sehr darüber gefreut. Mit freundlichen Grüssen aus der Schweiz : Irma und Peter Weiss

Schroeder (bernd@schroeder-heidenheim.de) schrieb am 9.9.2008:
mit -oe- grüßt aus Süddeutschland. Viel Spaß beim gaffeekochen, ich hoffe das nächste Seminargruppentreffen ist bei Euch

Familie Weber aus Graz, Österreich (h.weber@arland.at) schrieb am 2.8.2008:
Ganz herzliche Grüße aus Österreich und danke für die nette Bewirtung während der Regentage unserer Hausbootreise. Wir wünschen Ihnen allen alles Gute! An alle Leser: dieses Lokal können wir nur empfehlen, ein sehr netter Eigentümer, tolles Personal und hervorragender Kaffee und Tee!

Liebe Grüße aus Graz von Familie Weber

Herlach (dieter.herlach@dlr.de) schrieb am 10.7.2008:
Wir haben das Angebot Ihres Cafes genossen. Wirklich etwas für Feinschmecker. Toller Service und tolles Angebot!
Bis auf ein Wiedersehen
Gudrun und Dieter

Crazy-Linedancer (bremi.p@t-online.de) schrieb am 7.7.2008:
Wir möchten Wünschen und auch hoffen,
unser Dank kommt an so wie er soll:
bei Euch da bleibt kein Wunsch mehr offen
die Party bei Euch war einfach wundervoll.

Viele liebe Grüße von den Crazy Linedancern – und macht weiter so.

doris (doris078@gmail.com) schrieb am 2.7.2008:
Ich finde den Aufbau der Seite sehr gut. Macht weiter so.
http://www.sexydollar.tv

Ingrid Schlegel (schlegel@do-mix.de) schrieb am 17.5.2008:
Mein Mann organisierte ein Seminargruppentreffen ehemaliger Lehrer, die in Potsdam studierten, in Mirow und Umgebung. So verabredeten wir mit Herrn Töllner einen Brunch am 2. Mai 2008 für 16 Personen und waren sehr zufrieden über das reichhaltige, qualitativ hochwertige und schmackhafte Essen, das uns gereicht wurde. Einen großen Dank dafür an das Personal. Wir wünschen Ihnen weiterhin so zufriedene Gäste wie wir es waren. Mit freundlichen Grüßen Ingrid Schlegel Schillerstr. 93 17252 Mirow.

SBA Neustrelitz (elke.path@sbv.mv-regierung.de) schrieb am 7.4.2008:
Frauentagsfeier 2008

Wer denkt im Januar schon an den 8.März.
Doch wer sich an uns erinnerte war das Taem aus dem Hafencafe.
So das Telefonat:
Wollt Ihr wieder bei uns feiern?
Wir brauchten garnicht lange überlegen und sagten spontan zu.
Denn wir Frauen aus dem Straßenbauamt Dezernat 3 feierten schon 2007 im Hafencafe und es war super alles perfekt organisiert.
So auch dieses Jahr, war alles wieder perfekt, das Personal war in Guter Laune und wir brachten die gute Stimmung mit.
Vom leiblichen Wohl bis zur musikalischen Unterhaltung
gabs nichts zu meckern.
Wir, die Frauen von Straßenbauamt Neustrelitz, möchten uns hiermit nochmals für die gute Organisation der Frauentagsfeier recht herzlich bedanken.

Und wir warten wieder auf den Anruf:
Wollt ihr wieder bei uns feiern ?
(Weihnachten????

Straßenbauamt Neustrelitz

Anett Straßberger (ronnyundanett@t-online.de) schrieb am 2.9.2007:
Ihr Cafe ist echt Klasse!!! Die Crep´s mit Pfifferlingen werden wir so schnell nicht vergessen " einfach super lecker". Auch die Torten super, unser Sohn (3) hat noch nie so gern Torte gegessen wie bei Ihnen. Wir werden Ihr Cafe sehr gern weiterempfehlen.
Liebe Grüße aus Leipzig Ronny, Anett und Brian.

Sylke Urbanek (sylkeurbanek@freenet.deSo ) schrieb am 15.5.2007:
Euer Cafe kamm man wirklich als kleines "Juwel" bezeichnen, seit wir es kennen, ist es unser Stammcafe geworden und wir werden (und Haben es auch bereits) immer wärmstens weiterempfehlen. Eure Crepes und auch der Kuchen sind ein Gedicht, immer liebevolle Bedienung, ein nettes Wort und auch unsere Kinder - Anton 2, Martha 8 und Johannes 11 - sind begeisterte Besucher und immer herzlich willkommen. Super ist auch, daß es ein Nichtrauchercafe ist. Also - weiter so - wir bleiben treue Gäste.

Ulrich Krieger (UlrichKrieger@gmx.de) schrieb am 13.5.2007:
Also, zu empfehlen ist Crèpes "Strelitzia". Sahne,Vanilleeis,heiße Kirschen auf dem "Eierkuchen", garniert mit Kivischeiben, Weintrauben und Orangenscheibe.
Das alles ist ein Gedicht schon beim anschauen. Geschmeckt hat es natürlich auch.
Und eines kann ich bestätigen, für den Preis bekommt man in Paris auf der Champs-Èlysèes nichts vergleichbares.
Weiter auf dem Niveau, dann kommen auch die Gäste.

Birgit Zander (bhz59@web.de) schrieb am 10.4.2007:
Tolles Ambiente,nette Bedienung immer ein freundliches lächeln auf den Lippen. Was man besonders empfehlen die Torten aus eigener Herstellung, keine Massenware wirklich lecker. Bei unserem nächsten Besuch werden wir wieder bei Euch einkehren, bis dahin macht weiter so. Grüße aus Berlin von Birgit und Tochter Katja

Richter K./Beuchler A. (ak-world@gmx.de) schrieb am 9.4.2007:
Hallo Team vom Hafencafe,
es war sehr schön bei euch zu sein.Danke nochmal für die tolle Bewirtung und die Entdeckung von Kaffee der wirklich Klasse schmeckt.Wir werden ihn hier weiterempfehlen!Auf jeden Fall schauen wir wieder rein. Liebe Grüße aus Sachsen von Klaus und Annett

treichel (sonjatreichel@web.de) schrieb am 6.4.2007:
wir waren heute am karfreitag das erste mal gäste ihres hauses und sehr angenehm überrascht.die freundlichkeit,schnelligkeit und immer ein lächeln im gesicht ihrer bedienung waren wirklich einen ausflug wert.machen sie weiter so und ihnen werden nie die gäste ausgehen.mit freundl. grußen familie treichel aus neubrandenburg
wir hätten noch eine ganz persönliche frage.wir interessieren uns für eine wohnung über ihrem cafe,konnten aber bisher nicht den vermieter ausfindig machen.wären sie uns da etwas behilflich?
sind sie bitte so nett und schreiben uns eine e-mail mit dem namen des vermieters.vielen dank im voraus!

René Westphal (Rene.westphal@web.de) schrieb am 18.2.2007:
Hallo Herr Töllner,
ein großes Lob an ihr Team. Immer freundlich, kompetent und hilfbereit. Daran sollten sich andere mal ein Beispiel nehmen. Wir waren sehr zufrieden, Preis und Leistung stimmen!!!
René Westphal

Jana Endrulat (J.Endrulat@gmx.de) schrieb am 8.2.2007:
Hallo Herr Töllner,
vielen Dank für die nette Betreuung in Ihrem Haus.
Ich wünsche Ihnen für die Zukunft viele zufriedene Gäste und weiterhin viel Erfolg.
Liebe Grüße
Jana Endrulat

Freitag, 01. März 2013

 

Numerierung anzeigen 
Powered by Phoca Guestbook